Konkurrenz gibt es im historischen Fechten in vielerlei Formen: Zwischen Individuen, innerhalb einer Gruppe und zwischen einzelnen HEMA-Gruppen. Doch ist Konkurrenz nun gut, schlecht oder irgendwas dazwischen?

Es ergeben sich Fragen wie: Wer ist der beste Fechter? Wer die beste HEMA-Gruppe der Stadt? Wer der beste Fecht-Podcast Zentraleuropas?

Über die Vorteile und Schattenseiten von Konkurrenz und ob es immer etwas schlechtes ist, wenn in der gleichen Stadt eine zweite HEMA-Gruppe aufmacht, reden wir in dieser Podcastfolge.

Wir haben zudem eine Besonderheit, denn Michael war in Ulm und wir haben den Podcast zum ersten mal gemeinsam vor Ort aufgenommen. Spannende Erfahrung, finden wir. 😉

Shownotes


Schwertgeflüster

Der beste HEMA und Fechtpodcast Deutschlands

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x