Wir reden mit Dr. Sixt Wetzler, dem Leiter und IT-Beauftragten des Deutschen Klingenmuseums in Solingen über seine Arbeit dort, historische Blankwaffen inklusive ihrer Pflege und Beschaffung, wie akademische Arbeit von der Beschäftigung mit der Praxis profitiert und Bud Spencer und Terence Hill Filme.

Nebenher geht es noch um DIE Ansichtskarte aus Solingen, den Plural von Dussack und wie man Originale Schwerter vermessen muss damit moderne Schwerthersteller damit etwas anfangen können.

Shownotes


Schwertgeflüster

Der beste HEMA und Fechtpodcast Deutschlands

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Du möchtest neue Folgen per Mail?

Melde dich an um neue Folgen und Vorabinfos zu Gästen zu erhalten.

Wir verschicken keinen Spam. Melde dich jederzeit wieder ab.
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x