Härte im Training und im Wettkampf ist ein vieldiskutiertes Thema im historischen Fechten, insbesondere im Langen Schwert.

Doch was ist akzeptable Härte und was übertrieben und wer legt das eigentlich fest?

Gerade im Wettkampf ist es Aufgabe der Schiedsrichter die Härte der Kämpfe auf ein passendes Niveau einzupendeln und gegebenenfalls übertriebene Härte zu ahnden. Kein leichter Job, muss hier doch als Außenstehender beurteilt werden ob eine Aktion akzeptabel war oder nicht.

Ob das überhaupt möglich ist und was Härte eigentlich ist diskutieren wir im Podcast.

Shownotes

Wenn ihr euch das Video hier anschaut, ist das übertriebene oder akzeptable Härte? Wichtig: Auch wenns so aussieht ist das kein Holzboden sondern Puzzlematten.


Schwertgeflüster

Der beste HEMA und Fechtpodcast Deutschlands

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Du möchtest neue Folgen per Mail?

Melde dich an um neue Folgen und Vorabinfos zu Gästen zu erhalten.

Wir verschicken keinen Spam. Melde dich jederzeit wieder ab.
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x