Den C-Trainer kennt man aus zahlreichen Sportarten als weit verbreitete Trainerlizenz, nur eben nicht im HEMA. Seit wenigen Jahren ist es in Bayern dank einer Kooperation mit dem Bayrischen Fechterverband möglich, den C-Trainer Historisches Fechten zu machen und damit eine staatlich anerkannte Trainerausbildung zu absolvieren.

Da tun sich natürlich direkt einige Fragen auf:

  • Kann man auch als Nicht-Bayer den C-Trainer machen?
  • Macht man auch Sportfechten oder was lernt man da?
  • Wer sollte den C-Trainer machen und was bringt das am Ende?

Wir sprechen darüber mit Johannes Hlawon von Ochs Bamberg, der mehrere Jahre für die Ausbildung verantwortlich war und sie maßgeblich mitgestaltet hat. Johannes ist selbst Lehrer und kennt sich entsprechend mit Wissensvermittlung aus.

Ihr findet weitere Details zum C-Trainer Historisches Fechten auf dieser Ochs Seite. Dort könnt ihr auch per E-Mail euer Interesse an der Ausbildung bekunden, denn die nächste Runde startet nur, wenn sich genug InteressentInnen zusammenfinden.

Die regelmäßigen Hörer werden sich erinnern, dass wir mit Alex Kiermayer darüber geredet hatten, wie vor vielen Jahren erste Kontakte zum Fechterverband aufgebaut wurden. Zusammen mit Hans Heim ist Johannes schon der Dritte Ochse im Podcast, was einen kleinen Rekord darstellt.

C-Trainer Shownotes

  • Wie in der Folge erwähnt hat Johannes noch die Kosten nachgereicht:
    • Der C-Trainer kostet ca. 1500€ reine Lehrgangsgebühren (Übernachtung und Verpflegung in der Sportschule ist hier bereits mit inbegriffen) für Vereine, die in ihrem Landessportbund Mitglied sind.
    • Der komplette Sportassistent (fechtspezifische Vorstufenqualifikation) kostet 300€ für BFV-Mitglieder, 350€ für DFB-Mitglieder anderer LFV und 600€ für Verbandsexterne.
    • Jedes einzelne Wochenende der C-Trainer Module 3-7 kostet 150€ für BFV-Mitglieder, 200€ für DFB-Mitglieder und 300€ für Verbandsexterne.
    • Dazu kommen der EHK und die Module 1+2 beim LSV.
    • Im Gegenzug kann der Verein für jede aktive Lizenz eine Vereinspauschale von jährlich 180~200€ beantragen.
  • Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze uns doch auf auf Patreon
  • Schwertgeflüster im Web https://www.schwertgefluester.de
  • Schwertgeflüster bei Facebook https://www.facebook.com/schwertgefluester
  • Schwertgeflüster bei Instagram https://www.instagram.com/schwertgefluester
  • Schwertgeflüster bei Spotify https://open.spotify.com/show/1JM9YDrx9EHUp23vS1VXK0?si=1a51d83dba8047e0

Schwertgeflüster

Der beste HEMA und Fechtpodcast Deutschlands

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x