Wie sah historisches Ringen aus, wie und wie viel wird in der heutigen HEMA Szene gerungen und wie kann man als Erwachsener ins HEMA Ringen einsteigen?

Wir probieren mit den Disziplinen des historischen Fechtens ein neues Format aus und geben euch pro Folge einen Überblick über eine einzelne Waffengattung.

Wir starten mit einem für uns beide sehr wichtigem Thema: Dem Ringen. Lasst uns wissen wie euch das neue Format gefällt!

Weitere besproche Disziplinen sind Schwert & Buckler und Zweihänder, auch bekannt als Bidenhänder.

Besprochene Themen

  • Wird in der heutigen HEMA-Szene eigentlich genug gerungen?
  • Ist Ringen ein wichtiger Teil der historischen Kampfkünste?
  • Insbesondere auch im Langen Schwert?
  • Wie ist das mit dem Kriegsringen, dem Leibringen für Schimpf und Ernst?

Shownotes

Im YouTube Kanal Vondanzigkungfu findet ihr Interpretationen zum historischen Ringen von Andre Lignitzer:


Schwertgeflüster

Der beste HEMA und Fechtpodcast Deutschlands

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Du möchtest neue Folgen per Mail?

Melde dich an um neue Folgen und Vorabinfos zu Gästen zu erhalten.

Wir verschicken keinen Spam. Melde dich jederzeit wieder ab.
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x